Bestätigt - 30.08.2023

[F0] Dönberg, NW


Maximale Intensität

F0 T1 (84–117km/h)

Datum & Uhrzeit

30.08.2023 | 20:05 MESZ

Tote/Verletzte

0/0

Betroffener Bereich

≥ 1.6 Kilometer lang

~ 50 Meter breit (max.)

WNW - OSO

Betroffene Orte
(Wuppertal) Dönberg, Horath




Erste bekannten Auswirkungen durch den Tornado entstanden im Norden von Dönberg. In der »Horather Straße« soll es laut Medienberichten zu ersten Schäden gekommen sein, genaueres ist jedoch nicht bekannt. In den Straßen »Eggenbruch« und »Hohenholz« (51.301, 7.164) deckte der Tornado mehrere Dächer teilweise ab (<25% - s. Bild 1-3) und beschädigte in Gärten unter anderem Gartenmöbel und Gewächshäuser. Durch umherfliegende Dachziegel wurde mindestens ein parkendes Auto beschädigt. In der Straße »Zum Steinenpitter« (51.300, 7.163) kam es zu leichten Vegetationsschäden.

(Bild 1-3 ©Christoph Petersen)



Im »Prinzberger Weg« (51.299, 7.170) entwurzelte der Tornado mindestens drei Bäume und brach teils große Äste ab (s. Bild 4-6). Eine hier verlaufende Telefonleitung wurde teilweise von herabfallenden Bäumen und großen Ästen getroffen und beschädigt. Zwischen Dönberg und Horath zog der Tornado durch ein Waldgebiet, aus dem keine Schäden bekannt sind. Ein Video bestätigt den Bodenkontakt hier (Video des Tornados im Bereich - Facebook).

(Bild 4-6 ©Christoph Petersen)



(Video 1, Bild 7-9 ©Wuppertal Aktuell)

Östlich des »Deilbachwegs« (51.300, 7.183) in Horath wurde ein markanter Bodenwirbel gefilmt, wie er große Äste abbricht und Gegenstände aus den Gärten im Bereich verfrachtet. Zu möglichen Schäden an den Häusern im Bereich ist nichts bekannt. Im weiteren Verlauf des »Deilbachweg« wurde ein Fahrzeug durch herabfallende Äste beschädigt (s. Bild 10). Es sind die bislang letzten bekannten Auswirkungen des Falles.

(Bild 10 ©Freiwillige Feuerwehr Stadt Sprockhövel)



Bilder und Videos zur Verfügung gestellt von

Christoph Petersen,
Wuppertal Aktuell,
Freiwillige Feuerwehr Stadt Sprockhövel

Zum Fall in der Tornadoliste

 

Kartenhintergrund ©Google

 

©tornadomap.org

Kontakt

Tornadomap.org

Kartierungen und Analysen zu deutschen Tornadofällen. 

Created my free logo at LogoMakr.com

Spenden


2€
62.49€ von 212€