Bestätigt - 01.02.2023

[F1] Hinte, NI


Maximale Intensität

F1  (117–183km/h)

Datum & Uhrzeit

01.02.2023 | ~ 11:45 MEZ (+/- 15 min)

Tote/Verletzte

0/0

Betroffener Bereich

≥ 0.2 Kilometer lang

~ 30 Meter breit (max.)

WNW-OSO

Betroffene Orte
Hinte




Durch den Ortsteil westlich des »Knockster Tief« zieht sich eine mindestens 200 Meter lange und deutlich begrenzte Schneise, in der nach Angaben von Dachdeckern vor Ort mindestens 14 Dächer beschädigt wurden. Die ersten bekannten Schäden entstanden an einem Haus am »Ubbo-Jacobs-Ring«, dessen Dach teils flächig abgedeckt wurde (s. Bild 1). Die abgedeckten Ziegel flogen Richtung Norden bis Osten. Dächer der angrenzenden Häuser haben nur leichte oder keine Schäden davongetragen. Über Auswirkungen weiter westlich (mehrere hundert Meter freies Feld) ist bislang nichts bekannt.

(Bild 1 - ©Dachdecker Winterland)



Verhältnismäßig intensive Schäden entstanden zwischen dem »Reetweg« und dem »Ubbo-Jacobs-Ring« (53.409, 7.192). Hier wurden mehrere Dächer zu Teilen abgedeckt (bis ca. 25% - s. Bild 2-4). Die Schadenssummen liegen teils im fünfstelligen Bereich. Umliegende Dächer haben meist nur minimale oder keine Schäden davongetragen. Ziegel wurden Richtung Nordosten bis Süden verfrachtet. Ein Auto wurde von umherfliegenden Trümmern beschädigt (s. Bild 2) und zwei Türen aus ihrer Verankerung gerissen.  

(Bild 2-3 - ©Dachdecker Winterland Bild 4 - ©Schmidt Hinte)



In den Gärten der betroffenen Gebäude am »Reetweg« wurden teils schwere Möbel und Gegenstände (u. a. Strandkorb, Mülltonnen, Gartenstühle) umhergeworfen und beschädigt sowie Zäune zu Boden gedrückt (s. Bild 5-8)Ein Anwohner berichtet, dass das plötzlich auftretende Ereignis nur drei bis vier Sekunden angehalten habe. Ein anderer beschreibt das Ereignis wie ein "Zug", der durch das Wohngebiet zog. Das Ereignis sei mit einem "Donnern" und umherfliegenden Ziegeln einhergegangen. Quelle - Borkumer-Zeitung.

(Bild 5-9 - ©Schmidt Hinte)

Schäden ziehen sich mindestens bis in die »Kanalstraße« (53.408, 7.193), wo es zu meist leichten Schäden an Dächern kam. Über mögliche weitere Auswirkungen östlich des Kanals »Knockster Tief« ist bislang nichts bekannt.


Bilder und Videos zur Verfügung gestellt von

Dachdecker Winterland,
Schmidt Hinte

Zum Fall in der Tornadoliste

 

Kartenhintergrund ©Google

 

©tornadomap.org

Kontakt

Tornadomap.org

Kartierungen und Analysen zu deutschen Tornadofällen. 

Created my free logo at LogoMakr.com

Spenden


2€
62.49€ von 212€